Sinn und Sinne

Glitzer – Versprechen

Mein Versprechen

Eigentlich schon zu spät. Dabei hatte ich heute wirklich keinen Stress. Nur fehlte mir der Antrieb, mich an den Laptop zu setzen und einen neuen Text zu verfassen. Kurz habe ich darüber nachgedacht, einfach etwas Schlaues von anderen hier abzubilden und mich so aus der Affäre zu ziehen.

Doch das ist gerade nicht wirklich angemessen. Mir selbst habe ich versprochen, möglichst jeden Tag etwas einzustellen. Von mir. Damit das „Betthupferl“ ein wenig Unterhaltung und Beständigkeit in diese total verrückte Welt bringt.

Versprechen sind da, um gehalten zu werden. Auch und besonders, wenn es schwerfällt.

Also Voilà!

Hier bin ich und erzähle einfach mal so, wie es mir gerade ergeht. Rein äußerlich fehlt es mir an gar nichts. Im Gegenteil!

  • Eine liebe E-Mail zum Tagesstart.
  • Mein Liebster hat mich mit einem bunten Blumenstrauß überrascht. Da freue ich mich immer riesig drüber!
  • Wir haben heute Leckereien genießen dürfen wie das allerbeste Nussnougat aus heimischen Haselnüssen, ein Mitbringsel aus Cadolzburg.
  • Und am Abend eine selbst fabrizierte Pizza mit sehr tomatiger Auflage.
  • Der aktuell ausgeliehene Roman „Die Wahrheit der letzten Stunde“ ist fesselnd und lenkt meine Aufmerksamkeit von allem Unsinn ab.
  • Am Nachmittag scheint die Sonne und ich laufe eine Stunde „um die Felder“, ohne dass meine Hüfte „zuckt“ – es gibt ja doch Verbesserungen….
  • Meine Schwester ruft mich zurück und berichtet, dass es ihr bis auf einen Brüllhusten wieder viel besser geht. Sie hört sich schon ganz munter an und genießt die warmen Sonnenstrahlen im Liegestuhl auf der Terrasse.

Das ist das kleine Glück meines Tages. Immerhin!

Kleiner Zauber

Und wie dahin gezaubert: ein klitzekleiner Beitrag vom Tage ist ganz spontan entstanden – nur deshalb halbwegs munter, weil ich mich heute weigerte, in die Schlagzeilen zu schauen.

Weniger ist mehr in diesem Fall!

Einfach den Mist einmal ausblenden.

Gute Aussichten!

Jedenfalls wünsche ich allen, allen ein paar schöne Momente und eine ruhige Nacht mit friedlichen Träumen.

Und morgen sehen wir weiter!

Das Bild zeigt einen bunten Blumenstrauß mit Rosen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner